This content is blocked due to privacy reasons, you need to allow the use of cookies.
This content is blocked due to privacy reasons, you need to allow the use of cookies.

Egal ob Sie ein gewerbliches Unternehmen sind oder die Reinigung in Ihrer Einrichtung beaufsichtigen – es ist Zeit, einen Frühjahrsputzplan zu erstellen. Ja, das stimmt – der Frühling ist da! Die Tage werden länger, wir schütteln den kalten Winterblues ab und die Produktivität steigt. Das macht es zu einer der besten Zeiten des Jahres, um die Tiefenreinigung, die wir aufgeschoben haben, herauszuholen.

Eine andere großartige Jahreszeit dafür ist der Herbst (Oktober ist eigentlich der produktivste Monat des Jahres). Versuchen Sie also, Ihre Tiefenreinigung für Ihr Büro in zwei Sitzungen aufzuschlüsseln – eine im April und eine im Oktober. Es ist wichtig, dies jetzt zu planen, damit es nicht auf der Strecke bleibt. Sobald die Sommersonne herauskommt, werden die Chancen, alle mit einer Tiefenreinigung an Bord zu bekommen, fast unmöglich sein.

Lassen Sie uns einen Blick auf einige Dinge werfen, die Sie auf Ihrer Frühjahrsputz-To-Do-Liste haben müssen!

Grundreinigung

Die Grundlagen können vernünftig erscheinen, aber es ist immer eine gute Idee, die Grundlagen zu überprüfen! Die Grundlagen sind die Grundlage für den Rest Ihrer Reinigung, daher ist es wichtig, sich auf die gründliche Erledigung dieser Aufgaben zu konzentrieren, bevor Sie sich den größten Aufgaben zuwenden.

  • Entfernen Sie alle Gegenstände von allen Oberflächen und wischen Sie sie ab.
  • Reinigen Sie alle Geräte.
  • Reinigen Sie die Badezimmer einschließlich der Toiletten, Waschbecken, Spiegel und Theken gründlich.
  • Desinfizieren und reinigen Sie alle Mülltonnen.
  • Stauben Sie alles ab, auch die schwer zugänglichen Stellen, die das ganze Jahr über ignoriert wurden.

Bodenbelag

Harte Oberflächen können extrem verwittert und vom Winterwetter abgenutzt sein. Steinsalz und Sand, die oft verwendet werden, um ein Ausrutschen und Rutschen im Schnee oder Eis zu verhindern, werden oft in das Gebäude hineingetragen, besonders in der Nähe der Eingänge. Diese körnigen Materialien können die Oberfläche des Bodens abnutzen und sein Aussehen stumpf und schmutzig machen. Stellen Sie sicher, dass diese Böden eine gute Reinigung erhalten, damit sie wieder gut aussehen.

Auch Teppichböden benötigen nach der Wintersaison eine gründliche Reinigung! Achten Sie darauf, dass Sie Teppichböden staubsaugen, die Spuren des Winters mit einer Reinigungslösung entfernen und die verschmutzte Reinigungslösung mit einer Teppichreinigungsmaschine aufsaugen. Je nach Maschine vergessen Sie nicht, die Teppiche anschließend zu trocknen.

Fenster

Lassen Sie die Fenster Ihrer Anlage innen und außen streifenfrei glänzen, bevor die warmen und sonnigen Tage beginnen. Dadurch wird mehr natürliches Licht in das Gebäude eingelassen, was zu einem helleren und produktiveren Arbeitsplatz für Ihre Mitarbeiter und Kunden führt. Übrigens verlängert die Fensterreinigung die Lebensdauer der Fenster, was auf lange Sicht zu einer Kostenersparnis führt.

Hochdruckreinigung

Geben Sie dem Gebäude Ihrer Einrichtung eine gründliche Power Wash Spülung für den Frühling, bevor der Frühlingsregen Ihnen zuvorkommt! Die Außenseite Ihres Gebäudes ist der erste Eindruck des Unternehmens, die Sauberkeit ist von größter Bedeutung. Die regelmäßige Druckwäsche macht den Betrieb nicht nur ästhetisch ansprechender, sondern auch hygienischer. Die Hochdruckreinigung verhindert und entfernt Schimmel und Schimmelpilze, die auf dem Gebäude wachsen können und die bei Nichtbeachtung zu einem ernsthaften Problem werden können.

Gegenstände organisieren

Ermutigen Sie die Mitarbeiter im Büro dazu, ihre Gegenstände im Frühjahr zu reinigen, während Sie den Arbeitsbereich gründlich reinigen. Machen Sie sie darauf aufmerksam, dass die Organisation viele Vorteile hat, wie z. B. Zeitersparnis, weniger Stress, Förderung der Kreativität, einfacher Zugriff und einfaches Auffinden von Gegenständen, weniger Unordnung und höhere Produktivität. Hier sind ein paar Dinge, die sie dazu ermutigen, sich auf die interne Organisation zu konzentrieren.

  • Trennen Sie den Papierkram durch das, was notwendig ist, um es zu behalten, und das, was nicht notwendig ist. Organisieren Sie, was Sie in Ordnern, Mappen oder durch Scannen in Dateien auf Ihrem Computer aufbewahren und vernichten Sie den Rest der Papiere.
  • Überprüfen Sie Drucker auf Tinte, Toner und Papier.
  • Sichern sie Ihren Computer. Sie sollten sich bemühen, dies monatlich zu tun, aber wenn Sie vergesslich sind, stellen Sie sicher, dass es jedes Mal, wenn Sie eine Grundreinigung durchführen, durchgeführt wird.
  • Werfen Sie alle abgelaufenen Lebensmittel aus dem Küchenbereich weg.

Werden Sie einer unserer zufriedenen Kunden



Auf dieser Website müssen Sie die Verwendung von Cookies zulassen, wie in unseren Datenschutzbestimmungen beschrieben